menu-icon
  Home     Kontakt     Impressum/Datenschutzerklärung     Sitemap  
Sie sind hier  :  Home Chinesische Medizin Handakupunktur
Handakupunktur


Die koreanische Handakupunktur - eine Sonderform der Akupunktur

Neben der Körperakupunktur haben sich im Laufe der Zeit noch andere Akupunktursysteme parallel entwickelt. Darunter mehrere Mirkrosysteme, die auf kleinster Fläche den ganzen Körper wieder spiegeln. Das bekannteste dieser Mikrosysteme ist die Ohrakupunktur, man behandelt Punkte im Ohr, die jedoch z.B. auf innere Organe wirken. Nach genau diesem Schema therapiert man auch über die Hand.

Die aus Korea stammende Handakupunktur wird entweder als Ergänzung zur Körperakupunktur oder als selbständige Therapieform vor allem bei akuten Zuständen eingesetzt. Die Vorteile liegen vor allem in ihrer „Handlichkeit“ (jederzeit und überall einsetzbar – ohne Entkleiden des Patienten usw.). Obwohl es sich eigentlich wie auch bei der Ohrakupunktur um eine Reflexzonen-Therapie handelt, wird sie nach der Systematik der Traditionellen Chinesischen Medizin angewandt.
      


  • © Dr. phil. Dagmar Hemm
  • Naturheilpraxis Heilpraktikerin
  • Schützenstrasse 8
  • 80335 München
  • Telefon 089 -5502 7700
  • English